109 Spenden-Kartons in Holland zum Weitertransport

Unfassbare 109 Bananen-Kisten sind mit Eurer Unterstützung zusammen gekommen und der Transport ist für alle 109 durch Karton-Paten finanziert. 

Alle Schülerinnen und Schüler der Nursery-School werden mit einem gut gefüllten Federmäppchen für den weiteren Schulweg ausgestattet sein. Auch allen Lehrerinnen und Lehrern der Nursery-, Lower-Basic- und Upper-Basic School konnten wir noch ein Tütchen packen. Außerdem sind Malbücher, kleine Fußbälle, Beach-Tennis-Sets und Kuscheltiere auf dem Weg zu den Kleinsten. Alle 3 Klassenräume der Nursery-School werden mit Flip-Chart-Haltern und Papier für die Buchstabenlehre ausgestattet. Im Bookshop werden zudem Hefte für die älteren Jahrgänge hinterlegt und die Schule erhält noch eine Kiste weiteres Material. 

Während wir für Casa Garandi Football United sammelten kamen weitere Hilferufe anderer Fußballmannschaften. Ihr habt noch einmal alles gegeben und so können wir neben den 3 Mannschaften mit etwa 75 Kindern von Casa Garandi noch 3 weitere Teams unterstützen. 

Auch für das neue KuKi-Büro im Ausbildungszentrum ist noch einiges an Material zusammen gekommen. Für die künftigen Auszubildenden sind zudem Handtücher und Seife auf dem Weg und kurz vor Abfahrt kam noch Ausstattung für die Küche dazu. 

Bereits am 10. März 2022 haben wir uns mit vielen fleißigen Helfern auf dem Sportplatz getroffen und den Hänger beladen. Bei so viel Unterstützung waren unsere 106 Kisten schnell verladen und 3 kamen direkt noch dazu. 

Am 12. März 2022 haben sich Anja, Hartmut, Kerstin und Thorsten von KuKi-Gambia e.V. auf den Weg nach Nijkerkerveen in Holland gemacht. Nijkerkerveen ist ein kleiner Ort 50 km vor Amsterdam.  Dort können Lieferungen für Gambia bei Gambia for you abgegeben werden. Das Anliefern zog sich etwas hin, da wir verschiedene Sorten Bananenkartons dabei hatten. Alle wurden erstmal vermessen und genau berechnet. 

Wir waren ganz zuversichtlich, dass die Kisten diesmal schnell auf die Reise gehen können. Von Nijkerkerveen ging es auch flott ins Zentrallager nach Gilze.  Doch leider machten auch diesmal Corona und zusätzlich der Kriegsbeginn das Mieten von Containern schwierig.  Es dauerte letztlich mehr als 4 Wochen, ehe unsere Boxen im Container verladen waren. Nun steht der Container mit der Nummer TGBU6686531 in Rotterdam um am 21. April 2022 auf die MSC ALEXANDRA verladen zu werden. 

Die Ankunft in Banjul ist für den 7. Juni 2022 geplant. Aber die Erfahrung sagt uns, dass sich das im Laufe der Reise noch mehrfach ändern kann.

Spannend? Folgt dem Container auf: 

Maersk-Tracking

Ihr seht, es hoffen inzwischen etwa 150 Spielerinnen und Spieler und deren Coaches auf unsere Unterstützung. Fußball- und Turnschuhe nehmen wir daher ganzjährig bei jedem Training oder Spiel an. Einfach beim Trainer oder am Kiosk abgeben. 

Share on facebook
Share on email
Share on telegram